Über uns

Das träger- und verbandsübergreifende Projekt „Fortbildungs- und Servicestelle für Seniorentreffs“ wird von der Behörde für Gesundheit und Verbraucherschutz gefördert. Es wurde 2003 gestartet, um den überwiegend ehrenamtlich tätigen Seniorentreffleitungen in Hamburg Fortbildung und fachliche Unterstützung zu bieten. Die Stelle ist bei der Arbeitsgemeinschaft der Freien Wohlfahrtspflege Hamburg e. V. (AGFW) angesiedelt.

Die AGFW ist der Zusammenschluss der anerkannten Spitzenverbände der Freien Wohlfahrtspflege in Hamburg: Arbeiterwohlfahrt Landesverband Hamburg, Caritasverband für Hamburg, Der Paritätische Wohlfahrtsverband Hamburg, Deutsches Rotes Kreuz Landesverband Hamburg, Diakonisches Werk Hamburg, Jüdische Gemeinde in Hamburg.

Gefördert von der Freien und Hansestadt Hamburg

  Besuchen Sie uns auch auf Facebook.

 

  • 2014-10-16

RadButton